Language
Language
+49 40 / 39 90 34 94 contact@herberg-systems.com
Interview der Mitarbeiter

Interview der Mitarbeiter

11.12.2018 12:30
von Maike Mennenga
(Kommentare: 0)

Interview von Megan Lambin

Für 60 Tage hießen wir Megan Lambin für ein Praktikum bei uns willkommen. Durch eine Kooperation zwischen Bordeaux INP ENSEIRB-MATMECA und Herbeg Systems wird jedes Jahr ein französischer Praktikant ein Teil von Herberg Systems.

Am letzten Tag ihres Praktikums interviewten wir Megan über ihre Erfahrungen.

Was gefiel dir am besten an deinem Aufenthalt in Hamburg?
Ich komme aus Bordeaux und wenn man die beiden Städte vergleicht, sticht hervor, wie grün es in Hamburg ist. Zum Beispiel kann man sehr oft Eichhörnchen sehen, im Gegensatz zu Bordeaux.

Warum hast du dich für Herberg Systems für ein Praktikum entschieden?
Von anderen Kollegen habe ich gehört, dass Herberg Systems eine offene Unternehmenskultur hat in der Hilfsbereitschaft sehr wichtig ist. Am Anfang hatte ich Befürchtungen, weil ich PHP nutzen sollte, eine Programmiersprache mit der ich bisher noch nicht gearbeitet habe. Aber durch die Hilfe der anderen, lernte ich mit der Programmiersprache umzugehen.

Was hast du persönlich in den 60 Tagen gelernt?
Ich habe viele neue berufliche Erfahrungen und neue Fähigkeiten gesammelt. Ich bin nun selbstbewusster, da ich in einem anderen Land gelebt habe. Außerdem ist mein Englisch durch die tägliche Nutzung besser geworden.

Wir danken dir für deine großartige Arbeit und wünschen dir für deine Zukunft alles Gute!
Dankeschön! Ich bedanke mich dafür, dass ihr mich so offen empfangen habt und so unterstützend wart.

Einen Kommentar schreiben

© All rights reserved